Kevin Morby: Gibt es den grossen gemeinsamen Nenner?

Ein Konzeptalbum und Gospel meets Rock and Roll. «Oh My God,» wird das vielleicht etwas mühsam? Oh nein. Kansas Citys Troubadour Kevin Morby bringt auf dem 5. Album göttliche Grooves und dickes Denkfutter über sinnleere Sprache, Schusswaffengewalt, Religion und die «Nation under God» USA.

Schrieb «Oh My God» in «seiner Art Kirchen: Betten und Flugzeugen.» Kevin Morby
Bildlegende: Schrieb «Oh My God» in «seiner Art Kirchen: Betten und Flugzeugen.» Kevin Morby facebook

Der weitgereiste Songwriter fand via New York und Los Angeles wieder zurück in seine Heimatstadt Kansas City. 2017 sorgte Morby mit «City Music» für ein Indie-Jahreshighlight.

Gespielte Musik

Autor/in: Andi Rohrer, Moderation: Andi Rohrer, Redaktion: Andi Rohrer / Matthias Erb