Leslie Feist: Ihr fünftes Album klingt abgespeckt, spontan und sehr persönlich

Ihr Durchbruchalbum und Meilenstein «The Reminder» machte sie vor zehn Jahren zum Popstar. Auf ihrem neuen Album «Pleasure» hat sie die leichtfüssigen Popsongs hinter sich gelassen. Stattdessen gibt es eine bohrende E-Gitarre und intime, sperrige Songs, die bisweilen an PJ Harvey erinnern.

Feist
Bildlegende: Feist PD

Gespielte Musik

Autor/in: Matthias Erb, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Matthias Erb