Minimal Pop von Love Inks aus Austin,Texas

Love Inks begnügen sich mit einer E-Gitarre, einem Bass, einer Rhythmusmaschine und hier und da einem Moog-Synthesizer.

Cover der CD «EXI»
Bildlegende: Auch das Cover von «Exi» ist recht minimalistisch. zvg

Das Trio definiert auf der neuen, zweiten CD «Exi» die Kraft der Reduktion völlig neu und beweist ein Gespür für feinsinnige Melodien. Zusammengehalten wird der Minimal-Sound von der schlafwandlerischen und zugleich hellwachen Stimme der Sängerin Sherry LeBlanc.

Gespielte Musik

Moderation: Peter Walt, Redaktion: Urs Musfeld