Peel Dream Magazine: Macht Pop-Musik dumm?

Der Minmalist Space-Rock der New Yorker Peel Dream Magazine kommt auf der EP «Up and Up» wie ein erfrischender Reality-Check, der kurz einen gewichtigen Gedanken anreisst... und schon wieder weg ist.

Zwischenstop auf dem Weg zum 2. Album: Peel Dream Magazine um Joe Stevens (2.v.r.)A
Bildlegende: Zwischenstop auf dem Weg zum 2. Album: Peel Dream Magazine um Joe Stevens (2.v.r.)A zvg

Peel Dream-Kopf Joe Stevens beängstigt die Gleichschaltung aller, die mit dem Strom schwimmen: «Pop spielt mit unseren Gefühlen, was die Industrie für sich nutzen kann. Keine schöne Vorstellung.»

Gespielte Musik

Autor/in: Andi Rohrer, Moderation: Andi Rohrer, Redaktion: Andi Rohrer