Show Me The Body: Mit Banjo und harten Bandagen

Wenn man den Stadtplan New Yorks mit einem Butterflymesser entlang der farbigen U-Bahnlinien aufschneidet und es tropft Schweiss, Tränen und Blut: Show Me The Body beobachten ihre Heimatstadt und unsere Zeit mit zusammengekniffenen Augen und geballter Faust. Das 2. Album «Dog Whistle» haut weg.

Hardcore ohne Grenzen: SMTB um Frontmann Julian Cashwan Pratt können mehr als nur moshen. Hier live an der Bad Bonn Kilbi 2017.
Bildlegende: Hardcore ohne Grenzen: SMTB um Frontmann Julian Cashwan Pratt können mehr als nur moshen. Hier live an der Bad Bonn Kilbi 2017. Noëlle Guidon

Natürlich ist da gehörig Härte drin, aber will man die Band dem Hardcore-Punk zuordnen hört man das Banjo, Spoken Word-Exzesse oder futuristische Bässe. Die viszerale Live-Show an der Bad Bonn Kilbi 2017 war ein absolutes Highlight - und wie es aussieht geht das Trio aus Queens weiter unbeirrt seinen Weg.

Playlist

22:30 SILVERSUN PICKUPS - IT DOESN'T MATTER WHY
22:35 CLAUD - IF I WERE YOU
22:38 CHARLY BLISS - HARD TO BELIEVE
22:43 ANGIE MCMAHON PASTA
22:47 COURTNEY BARNETT - EVERYBODY HERE HATES YOU
22:52 ANNA OF THE NORTH - USED TO BE
22:55 THE CHEMICAL BROTHERS - GOT TO KEEP ON
23:05 SHOW ME THE BODY - MADONNA ROCKET
23:09 SHOW ME THE BODY - DROUGHT
23:11 POTTERY - THE CRAFT
23:16 WEYES BLOOD - WILD TIME
23:22 ALDOUS HARDING - FIXTURE PICTURE
23:27 FAYE WEBSTER FEAT. FATHER - FLOWERS
23:30 KEVIN ABSTRACT - JOY RIDE
23:35 JACKIE MENDOZA - MUCHO MÁS
23:38 H BURNS - BLACK DOG
23:42 VAMPIRE WEEKEND - UNBEARABLY WHITE
23:47 LOU REBECCA - BREAK IT APART
23:51 BILL RYDER-JONES - DON'T BE SCARED, I LOVE YOU
23:56 L'ECLAIR - CASTOR MACDAVID (RADIO EDIT)

Gespielte Musik

Autor/in: Andi Rohrer, Moderation: Andi Rohrer, Redaktion: Andi Rohrer