Sounds!-Podcast mit einem Verspechen für's neue Jahr: Hurts und Theophilus London

Mit seinen beiden Mixtapes hat sich Theophilus London in der Brooklyner Szene bereits einen Namen gemacht. Er gilt als grosse Rap-Hoffnung des Jahres. Im Frühling erscheint seine Debut-CD. Bereits zu hören ist eine Single.

Auch erst mit einem Song ist das Manchester-Duo Hurts aufgetaucht: eine schimmernde Synthie-Pop-Hymne voll euphorischer Melancholie.

Gespielte Musik