«Sounds!»-Album der Woche: Porches - The House

In sich gehen, Vergangenes überdenken, Neues kreieren: Aaron Maine geht mit Porches auf eine Reise durch sich und seine Geschichte. Er mischt dazu minimalistische Folk-Vignetten mit Euro-Dance, überzieht klassische Strukturen mit Kitsch und bleibt damit tatsächlich 14 Songs lang spannend.

Schön inszenierter Synthie-Folk: Aaron Maine alias Porches aus New York.
Bildlegende: Schön inszenierter Synthie-Folk: Aaron Maine alias Porches aus New York. Jason Nocito

Gespielte Musik

Autor/in: Andi Rohrer, Moderation: Andi Rohrer, Redaktion: Matthias Erb / Andi Rohrer