Zum Record Store Day: alles Vinyl

Obwohl es den Record Store Day erst seit 2007 gibt, ist er in den USA und in Grossbritannien bereits eine Institution. Aber auch in andern Ländern erfreut er sich immer grösserer Beliebtheit.

Immer am dritten Samstag im April  zelebrieren die unabhängigen Plattenläden zusammen mit Fans und Künstlern die Liebe zur Musik.

Das Hauptaugenmerk liegt auf speziell für diesen Tag produzierten Vinyls und CDs. Unser London Korrespondent  Hanspeter «Düsi» Künzler präsentiert zwei Stunden lang lauter Schallplatten.

Die offizielle Website zum record Store Day 2011

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld