Kaspar Fischer: Der eigenwillige Alles-Könner – Emil Steinberger erinnert sich

In diesem Jahr wäre Kaspar Fischer 80 Jahre alt geworden. Bis zu seinem Tod vor 18 Jahren entwickelte der Schauspieler, Zeichner, Sprachspieler, Pantomime und Improvisator rund zwanzig Programme.

Emil Steinberger mit Theaterplakat von Kaspar Fischer
Bildlegende: SRF

Er gilt bis heute als einer der eigenwilligsten und phänomenalsten Schweizer Bühnenkünstler des 20. Jahrhunderts. Dieser Meinung ist auch Emil Steinberger. Kaspar Fischer gehörte mit Emil Steinberger, Franz Hohler, Dimitri und Mani Matter zu den Solo-Künstlern, die in den 60er-Jahren die Kleinkunstszene prägten. Immer wieder traten die fünf auch zusammen auf.

Emil Steinberger erinnert sich im «Spasspartout» an einen Freund und Künstler, der als lebendige Gemüsesuppe unsterblich wurde.

Redaktion: Barbara Anderhub