Salzburger Stier: Science Busters - Die österreichischen Preisträger 2018

Die Science Busters verstehen sich als die erste Adresse in unserem Sonnensystem für alle Fragen, die seit der Erdentstehung vor 4,5 Milliarden Jahren noch offen sind. Z.B. wie man Photonen betrunken macht, physikalisch richtig Nüsse knackt oder wo im Universum die beste Supererde zu finden ist.

Martin Puntigam, Lisa Oberzaucher, Helmut Jungwirth, Florian Freistetter
Bildlegende: Martin Puntigam, Lisa Oberzaucher, Helmut Jungwirth, Florian Freistetter MDR Joachim Blobel

Das Wissenschaftskabarett wurde 2007 von zwei Physikern, Heinz Oberhummer und Werner Gruber, zusammen mit dem Kabarettisten Martin Puntigam gegründet. Nach dem Tod von Heinz Oberhummer im November 2015 hat sich die Science Busters-Familie neu formiert, ist grösser geworden, tritt in wechselnder Besetzung auf und führt weiterhin auf spektakuläre Weise zusammen, was für lange Zeit und zu Unrecht getrennt war: Humor und Fakten, Wissenschaft und Satire.

Live-Mitschnitt des Preisträgerabends vom 5. Mai 2018 im Steintor-Varieté in Halle (Saale).

Redaktion: Anina Barandun