Die 4. Sendung «Spiel für dein Land» in Bildern

Dieses Mal gewinnt Österreich mit Mirjam Weichselbraun, Thomas Stipsits und Dietrich Siegl. Auf dem 2. Platz landete Team Schweiz mit Christa Rigozzi, Beni Thurnheer und DJ BoBo. Für Steffen Henssler, Jürgen von der Lippe und Cordula Stratmann im Team Deutschland reichte es nur für den 3. Platz.

Für die 4. Sendung habe sich die Spielemacher eine Neuerung ausgedacht.

Pro Land werden jeweils drei prominente Kandidaten ins Rennen geschickt und die Show nun in zwei Halbzeiten geteilt, die jeweils mit einer Entscheidungsrunde endet – in jeder Halbzeit steht dem Teamkapitän ein anderer prominenter Mitspieler zur Seite. Ob der jeweilige Teamkapitän das grosse Finale allein oder mit Unterstützung bestreiten darf, entscheidet sich am Ende der beiden Halbzeiten, denn das Siegerland jeder Entscheidungsrunde nimmt eine Mitspielerin oder einen Mitspieler mit ins Showfinale.

Sieg für Österreich

Mirjam Weichselbraun hat als Teamkapitänin zusammen mit Thomas Stipsits und Dietrich Siegl Österreich zum Sieg geführt.

Gefolgt von Team Schweiz: Christa Rigozzi, Beni Thurnheer und DJ BoBo (Teamkapitän)

Team Deutschland landete auf dem 3. Platz mit Jürgen von der Lippe (Teamkapitän) Steffen Henssler und Cordula Stratmann.

Sehen Sie sich hier die schönsten Bilder der Sendung an: