«Spiel für dein Land» mit Francine Jordi und Antoine Monot, Jr.

Video «Spiel für dein Land vom 23.01.2016» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Die prominenten Kandidaten der 3. Ausgabe von «Spiel für dein Land – Das grösste Quiz Europas» sind bekannt: Am 23. Januar 2016 für die Schweiz mit dabei sind Francine Jordi und Antoine Monot, Jr. Für Österreich - Dagmar Koller und Andi Knoll. Für Deutschland - Horst Lichter und Christine Neubauer.

Weitere Gäste in der grossen Samstagabendshow sind unter anderen Paola Felix und Conchita Wurst. Jörg Pilawa moderiert die Sendung.

«Spiel für dein Land – Das grösste Quiz Europas» ist ein unterhaltsamer und informativer Dreiländerwettkampf. Stars aus der Schweiz, Deutschland und Österreich messen sich in drei Shows in spannenden Wissenswettbewerben und Spielen. Stellvertretend für die Länder sind jeweils zwei prominente Gäste als Team im Einsatz. Gastgeber und Spielleiter ist Jörg Pilawa.

Die dritte Sendung «Spiel für dein Land – Das grösste Quiz Europas» zeigen SRF 1, ORF 2 und das Erste am Samstag, 23. Januar 2016.

Die prominenten Kandidaten der dritten Liveshow

Für die Schweiz: Sängerin Francine Jordi und Schauspieler Antoine Monot, Jr.
Für Österreich: Schauspielerin Dagmar Koller und Moderator Andi Knoll
Für Deutschland: Koch-Legende Horst Lichter und Schauspielerin Christine Neubauer

Auch in der 3. Sendung werden 50‘000 Euro unter zehn Personen aufgeteilt, die im Fernsehpublikum des Gewinnerlandes mitspielen. Online mitquizzen können die Zuschauerinnen und Zuschauer auch auf www.spielfuerdeinland.ch, www.spielfuerdeinland.de, www.spielfuerdeinland.at. Die App «Spiel für dein Land» steht kostenlos für alle Fernsehzuschauerinnen und -zuschauer in der Schweiz, Deutschland und Österreich zum Download in den App-Stores und Google-Play-Stores bereit.