Eishockey und Langlauf

Am Dienstag in «sportaktuell»: Die Entscheidung in der NLA, um den letzten Playoff-Platz und Dario Colognas Vorbereitung auf das WM-Rennen über 15 km

Beiträge

  • NLA: Bern - ZSC Lions

    Der SC Bern tauchte gegen die ZSC Lions zuhause gleich mit 2:7.

  • NLA: Showdown zwischen Biel und Kloten

    Der EHC Biel hat sich den letzten Platz in den Playoffs gesichert. Die Seeländer siegten in der 50. Runde mit 3:0 gegen den EV Zug und verteidigten damit den Vorsprung vor den Kloten Flyers, die in Lugano mit 1:2 nach Penaltyschiessen verloren.

  • NLA: Stimmen zur Bieler Playoff-Quali

  • NLA: Stimmen zum Klotener Playout-Gang

  • NLA: SCL Tigers - Genf

    Langnau unterlag Genf zuhause mit 1:3.

  • NLA: Davos - Ambri

    Dem HC Davos ist die Hauptprobe vor den Playoffs gelungen. Im Heimspiel gegen Ambri kam das Team von Arno Del Curto zu einem ungefährdeten 7:3-Sieg.

  • NLA: Lakers - Fribourg

    Quali-Sieger Fribourg hat seine Playoff-Hauptprobe ebenfalls siegreich gestaltet und auswärts bei den Lakers 4:3 gesiegt.

  • NLA: Stimmen zu Playoff-Duell ZSC - Davos

    Im Playoff-Viertelfinal kommt es zur Neuauflage des letztjährigen Duells zwischen den ZSC Lions und dem HC Davos.

  • Langlauf: Cologna strebt das 2. WM-Gold an

    Dario Cologna startet am Mittwoch in Val di Fiemme über 15 km. 2010 hatte der Bündner über diese Distanz Olympia-Gold gewonnen - nun soll der WM-Titel her.

  • «sportnews»

    Die weiteren Sport-Nachrichten des Tages im Überblick.