«sportaktuell» vom 29.11.2014

Am Samstag in «sportaktuell»: Die 17. Runde der Super League, die Curling-EM in Champéry, die 27. Runde der NLA, die Männer-Abfahrt in Lake Louise, der Frauen-Riesenslalom in Aspen, das Skispringen Kuusamo und der Langlauf-Sprint in Kuusamo. Moderation: Steffi Buchli.

Beiträge

  • Skispringen: Weltcup in Kuusamo

    Simon Ammann hat auch das zweite Weltcup-Springen von Kuusamo gewonnen. Der Toggenburger siegte punktgleich mit dem Japaner Noriaki Kasai.

    Mehr zum Thema

  • Skispringen: Weltcup in Kuusamo, Interview Ammann

    «Ich bin megaglücklich. Zwei Mal in Serie in Kuusamo zu gewinnen - das ist eigentlich fast unmöglich», freute sich Ammann nach seinem neuerlichen Coup.

  • Curling: EM-Final der Frauen, Schweiz - Russland

    Die Schweizer Curlerinnen haben an der Heim-EM in Champéry die Goldmedaille geholt. Das Team um Skip Binia Feltscher bezwang im Final Russland mit 8:7.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Super League, Aarau - Luzern

    Dem FC Luzern hat gegen Aarau eine solide Leistung gereicht, um den 2. Saisonsieg einzufahren. Marco Schneuwly, Dario Lezcano und Ridge Mobulu schossen den FCL im Brügglifeld zum ungefährdeten 3:0-Erfolg.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Super League, Stimmen zu Aarau - Luzern

  • Fussball: Super League, Sion - GC

    Der FC Sion hat sich im Heimspiel gegen die Grasshoppers in letzter Sekunde ein Unentschieden erkämpft. Pa Modou traf praktisch mit dem Schlusspfiff zum 3:3-Endstand.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: NLA, Bern - Davos

    Der HCD hat seine Führung in der NLA-Tabelle dank einem 3:2-Sieg beim SC Bern weiter ausbauen können.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: NLA, Biel - Ambri

    Am Playoff-Strich ist der EHC Biel der Gewinner der Runde. Die Seeländer gewannen gegen Ambri-Piotta mit 6:3 und rückten damit punktemässig an die Kloten Flyers heran.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: NLA, Kloten - Lugano

    Eine knappe 1:2-Heimniederlage erlitten die Kloten Flyers gegen den HC Lugano.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: NLA, Freiburg - Lakers

    Eine Überraschung der bösen Sorte erlebte Fribourg-Gottéron, das vor einheimischem Anhang gegen Schlusslicht Lakers mit 2:4 tauchte.

    Mehr zum Thema

  • Ski: Männer-Abfahrt in Lake Louise

    Kjetil Jansrud hat die erste Abfahrt des Weltcup-Winters in Lake Louise gewonnen. Der Norweger setzte sich vor dem Kanadier Manuel Osborne-Paradis und Guillermo Fayed aus Frankreich durch. Beat Feuz wurde starker Sechster.

    Mehr zum Thema

  • Ski: Frauen-Riesenslalom in Aspen

    Mehr zum Thema

  • «sportnews»