Fussball, Eishockey und Rad

Am Samstag in «sportaktuell»: Der 1. Auftritt der Schweizer an der Eishockey-WM, Teil 1 der 32. Super-League-Runde, Tom Lüthi im Qualifying zum GP Frankreich und Tag 2 am Giro d'Italia. Moderation: Rainer Maria Salzgeber.

Beiträge

  • Fussball: Super League, Thun - St. Gallen

    Der FC St. Gallen kommt weiter nicht vom Fleck. Die Ostschweizer mussten sich in Thun trotz Überzahl mit einem 2:2 begnügen und stecken damit weiter im Abstiegskampf.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Super League, FCZ - Basel

    Der FC Zürich hat im Klassiker gegen den FC Basel eine bittere 2:3-Niederlage einstecken müssen. In den Schlussminuten zerstörte Breel Embolo sämtliche Zürcher Hoffnungen auf einen Punktgewinn.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Super League, Reaktionen nach dem Klassiker im Letzi

  • Eishockey: WM in Moskau, Schweiz - Kasachstan

    Für die Schweizer hat die WM in Moskau trotz ansprechender Leistung mit einer Ernüchterung begonnen. Gegen Aufsteiger Kasachstan kamen sie beim 2:3 im Penaltyschiessen nur zu einem Punkt.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: WM in Moskau, Interview mit Reto von Arx

    So erlebte der Co-Trainer das Startspiel gegen die Kasachen (2:3 n.P.).

  • Rad: Giro d'Italia, 2. Etappe

    Der Deutsche Marcel Kittel entscheidet das 2. Teilstück im Massensprint für sich. Fabian Cancellara musste wenige Kilometer vor dem Ziel abreissen lassen. Leader bleibt Tom Dumoulin.

  • Video «Tom Lüthi startet in Le Mans von der Pole Position» abspielen

    Motorrad: Qualifying in Le Mans

    Zum 9. Mal hat sich Tom Lüthi in einem Qualifying die bestmögliche Ausgangslage für ein Rennen geschaffen. Der Moto2-Pilot schlug in Le Mans Alex Rins um 0,052 Sekunden.

    Mehr zum Thema

  • «sportnews»

    Weitere Sportnachrichten des Tages.