Roger Federer, Simon Ammann, NHL und Ski-WM

Am Mittwoch in «sportaktuell»: Das Erstrundenspiel von Roger Federer in Rotterdam, das Skispringen mit Simon Ammann in Klingenthal, der Tag vor dem Frauen-Riesenslalom in Schladming und weitere News. Moderation: Paddy Kälin.

Beiträge

  • Federer schlägt Zemlja in 2 Sätzen

    Roger Federer hat sich beim ATP-Turnier in Rotterdam gegen den Slowenen Grega Zemlja (ATP 64) souverän mit 6:3 und 6:1 durchgesetzt und steht in Runde 2. Dort trifft der Titelverteidiger am Donnerstag auf den niederländischen Lokalmatadoren Thiemo de Bakker (ATP 123).

    Mehr zum Thema

  • Ammann bei WM-Hauptprobe knapp am Podest vorbei

    Simon Ammann ist bei der WM-Hauprobe in Klingenthal (De) auf den 4. Platz gesprungen. Den 1. Weltcup-Sieg seiner Karriere feierte der Slowene Jaka Hvala vor dem Japaner Taku Takeuchi und Weltcup-Leader Gregor Schlierenzauer.

    Mehr zum Thema

  • Video «Sbisa gewinnt mit den Ducks das Spitzenspiel gegen Chicago» abspielen

    NHL: Sbisa gewinnt Spitzenspiel

    In der NHL haben die Schweizer Akteure einen erfolgreichen Abend erlebt. Luca Sbisa, Rafael Diaz und Roman Josi feierten allesamt knappe Siege. Aus rechtlichen Gründen können wir Ihnen diesen Beitrag nicht im Video zeigen.

    Mehr zum Thema

  • Video ««sportnews»» abspielen

    «sportnews»

    Aus rechtlichen Gründen können wir Ihnen hier keine Bilder zeigen.

  • Angriffslust und Vorfreude beim Schweizer Top-Duo

    Beim WM-Riesenslalom am Donnerstag werden die Frauen zum ersten und einzigen Mal ein Rennen auf der Männerstrecke absolvieren. Dies verspricht Spektakel und verbreitet beim Schweizer Top-Duo Lara Gut und Dominique Gisin grosse Vorfreude.

    Mehr zum Thema