Skispringen, Biathlon und Ski Alpin

Am Mittwoch in «sportaktuell»: Weltcup-Skispringen im polnischen Wisla, Biathlon-Staffel der Frauen, ein Besuch bei Beat Feuz in der Reha-Klinik in Innsbruck sowie ein Augenschein im Training des FC Basel. Moderation: Sascha Ruefer

Beiträge

  • Skispringen: Weltcup in Wisla

    Simon Ammann hat sich beim Weltcupspringen im polnischen Wisla auf Platz 5 klassiert und konnte sich damit für die enttäuschenden Resultate der Vierschanzentournee rehabilitieren. Den Sieg holte sich der Norweger Anders Bardal.

    Mehr zum Thema

  • Biathlon: Frauen-Staffel in Ruhpolding

    Die Schweizer Frauen haben beim Biathlon-Staffelrennen über 4x6 km im deutschen Ruhpolding den 17. Platz belegt. Zu fehlerhaftes Schiessen verunmöglichte eine bessere Klassierung. Norwegen siegte vor Russland und Tschechien.

    Mehr zum Thema

  • Ski: Reha-Besuch bei Beat Feuz

    Beat Feuz arbeitet in Innsbruck hart an einer Rückkehr auf die Skipiste. Bei einem Besuch in der Reha-Klinik erzählte der Emmentaler von seinen Fortschritten, seinem täglichen Kampf und seinem grossen Traum.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Beim FC Basel im Training

    Meister Basel hat das Training nach der Winterpause wieder aufgenommen. Präsident Heusler und Trainer Yakin äussern isch zu den Zielen.

  • «sportnews»

    Weitere Nachrichten des Tages.