«sportaktuell» vom 02.02.17

Am Donnerstag im «sportaktuell»: Die einzige NLA-Partie im Eishockey Lausanne-Biel und eine Vorschau auf den Rückrundenstart in der Super League. Moderation: Steffi Buchli.

Beiträge

  • Eishockey: NLA, Lausanne-Biel

    Der EHC Biel hat einen weiteren grossen Schritt Richtung Playoff-Qualifikation gemacht. Gegen Lausanne feierten die Seeländer einen 4:1-Auswärtssieg. Dabei war für sie die Patinoire de Malley lange kein gutes Pflaster.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Die Super League vor dem Rückrunden-Auftakt

    Ab dem Wochenende rollt der Ball wieder. Unsere Experten verraten, worauf sie sich am meisten freuen.

  • Fussball: Mario Eggimann – der neue SRF-Experte

    Zu Aktivzeiten spielte Mario Eggimann bis im Herbst 2015 vorwiegend in der Bundesliga. Ein Rückblick auf seine Karriere.

  • Fussball, Super League: Wer kann den FC Basel stoppen?

    Der Meister hat schon wieder ein Polster von 12 Punkten angehäuft. Gibt es bei dieser Ausgangslage überhaupt Gefahren? Die Fans äussern durchaus Unmut. Und was passiert mit Trainer Urs Fischer nach dem Saisonende?

  • Fussball, Super League: Was läuft beim ersten Verfolger YB?

    Bislang hat den Berner Young Boys noch den Killerinstinkt gefehlt. Haben sie sich diesen in der Winterpause aneignen können?

  • Fussball, Super League: Die Transfers in der Winterpause

    Captain Kim Källström verlässt GC, und auch Birkir Bjarnason spielt nicht mehr für den FC Basel. Dafür hat der FC St. Gallen mit Tranquillo Barnetta einen neuen Hoffnungsträger.

  • Fussball, Super League: Die Hälfte steckt im Abstiegskampf

    6 Mannschaften befinden sich in der Gefahrenzone. Welche Gründe sprechen für welches Team?