«sportaktuell» vom 02.12.2016

Beiträge

  • Formel 1: Rosberg erklärt überraschend seinen Rücktritt

    Nur wenige Tage nach seinem ersten Formel-1-Titel hat der 31-jährige Deutsche überraschend seinen Rücktritt bekannt gegeben.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Davos-Lausanne

    Lausanne befindet sich weiter im Hoch und feiert gegen Davos den 5. Sieg in Serie.

  • ZSC Lions-Kloten

    Die ZSC Lions gewinnen das 203. Zürcher Derby gegen Kloten dank einem starken Startdrittel.

  • Eishockey: Bern-Lugano

    Lugano taucht gegen Bern mit 0:5 und kassiert die 7. Niederlage im 8. Spiel.

  • Eishockey: Stimmen zu Bern-Lugano

  • Eishockey: Freiburg-Biel

    Biel siegt auswärts bei Freiburg mit 5:3. In der 40. Minute machten die Seeländer innert 19 Sekunden einen 0:2-Rückstand wett.

  • Eishockey: SCL Tigers-Genf-Servette

    Genf zeigt nach zuletzt 6 Niederlagen in Folge eine Reaktion und fegt die SCL Tigers gleich mit 6:1 vom Eis.

  • Freestyle: Big Air Mönchengladbach

    Der Ski-Freestyler Luca Schuler sorgt beim Big-Air-Event in Mönchengladbach für das Schweizer Highlight. Der 18-Jährige flog auf Platz 2.

    Mehr zum Thema

  • Ski: Super-G Männer in Val d'Isère

    Beim 1. Super-G des Winters in Val d'Isère hat Aksel Svindal als Zweiter hinter Kjetil Jansrud für die grossen Schlagzeilen gesorgt. Carlo Janka und Beat Feuz überzeugten mit den Rängen 4 und 6.

    Mehr zum Thema

  • Ski: Abfahrt Frauen in Lake Louise

    Der Slowenin Ilka Stuhec gelingt in der Abfahrt von Lake Louise im Alter von 26 Jahren unerwartet der erste Weltcup-Sieg. Platz 2 geht ebenfalls vollkommen überraschend an Sofia Goggia aus Italien. Lara Gut wird undankbare Vierte.

    Mehr zum Thema

  • Ski alpin: Interview mit Lara Gut

  • «sportnews»