«sportaktuell» vom 19.03.2017

Am Sonntag in «sportaktuell»: Die 3 Sonntagsspiele der 25. Super-League-Runde, die beiden letzten Skirennen der Saison 2016/17 aus Aspen, weitere Wintersport-Programmpunkte sowie ein Ausblick auf den Schweizer Tennis-Final in Indian Wells. Moderation: Matthias Hüppi.

Beiträge

  • Extremsport: Mit Fallschirm und auf dem Velo zum Rekord

  • Fussball: Super League, Lugano - YB

    Ohne zu überzeugen, gewinnen die Young Boys in Lugano mit 2:0. Miralem Sulejmani und Guillaume Hoarau heissen die Torschützen.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Super League, Vaduz - Lausanne

    Im Abstiegsduell zwischen Vaduz und Lausanne sorgt Gabriel Torres mit dem 1:0 für die Waadtländer für die Entscheidung. Er profitiert von einem Goalie-Fehler von Benjamin Siegrist.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Super League, Thun - St. Gallen

    Die Ostschweizer führen im Berner Oberland bis 5 Minuten vor Schluss. Dann rettet Dennis Hediger Thun mit dem Ausgleich doch noch einen verdienten Punkt und versüsst Trainer Saibene den Abschied.

    Mehr zum Thema

  • Ski alpin: Weltcup-Finale in Aspen, Riesenslalom der Frauen

    Federica Brignone gewinnt das letzte Rennen der Saison überlegen. Tessa Worley sichert sich die kleine Kristallkugel im Riesenslalom und Melanie Meilllard wird abermals beste Schweizerin.

    Mehr zum Thema

  • Ski alpin: Weltcup-Finale in Aspen, Slalom der Männer

    Die letzte Entscheidung im Ski-Winter ist gefallen: Andre Myhrer aus Schweden gewinnt den Slalom beim Weltcup-Final in Aspen. Als bester Schweizer klassierte sich Luca Aerni auf Rang 10.

    Mehr zum Thema

  • Ski alpin: Marcel Hirscher und die Gründe seines Erfolgs

    Marcel Hirscher holte sich bereits den 6. Gesamtweltcupsieg in Serie. Wir haben uns mit dem Österreicher unterhalten.

  • Wintersport-News

    Weitere Nachrichten aus den Sportarten Biathlon, Bob, Curling, Ski-Freestyle, Skispringen und Langlauf.

    Mehr zum Thema

  • «sportnews»

    Weitere Sportnachrichten des Tages.

  • Tennis: ATP-1000-Turnier in Indian Wells

    In der kalifornischen Wüste kommt es zum Schweizer Tennis-Leckerbissen zwischen Stan Wawrinka und Roger Federer.