«sportaktuell» vom 29. September 2016

Am Donnerstag in «sportaktuell»: Die Europa-League-Auftritte vom FC Zürich und den Young Boys, das Round-up zu den weiteren EL-Spielen, ein Nachzug zum CL-Gruppenspiel von Basel gegen Arsenal und weitere Sportnachrichten des Tages. Moderation: Paddy Kälin.

Beiträge

  • Fussball, Champions League: Nachzug zum FC Basel

    Nach dem 0:2 in London gegen Arsenal sind die Basler zurück in der Schweiz – und bereiten sich auf Thun vor.

  • Fussball, Europa League: FC Zürich - Osmanlispor

    Der FCZ hat im zweiten Spiel der Europa League gegen den türkischen Vertreter Osmanlispor gewonnen. Für den 2:1-Sieg hauptverantwortlich zeichneten Marco Schönbächler und Dzengis Cavusevic.

    Mehr zum Thema

  • Fussball, Europa League: Steaua Bukarest - Villarreal

    Steaua Bukarest und Villarreal trennten sich 1:1. Damit führen die Spanier die Gruppe L mit 4 Punkten vor Osmanlispor und Zürich (je 3) an.

  • Fussball, Europa League: Astana - Young Boys

    Eine diskrete Leistung hat den Young Boys beim 2. Europa-League-Auftritt den ersten Punkt eingetragen. Glück war beim 0:0 in Astana mit im Spiel.

    Mehr zum Thema

  • Fussball, Europa League: Round-up

    Nach zwei EL-Runden steht Schalke dank einem 3:1 gegen Salzburg mit dem Punktemaximum da. Für Mainz richten es zwei Joker, Nizza verliert hingegen trotz einem Tor von Mario Balotelli.

    Mehr zum Thema

  • Golf: Im Vorfeld des Ryder Cup

    Von Freitag bis Sonntag findet in Minnesota der Ryder Cup statt. Das Golf-Duell der Kontinente elektrisiert die Massen – und sorgt mitunter für wüste Szenen.

    Mehr zum Thema