Tennis, Fussball und Eishockey

Am Donnerstag in «sportaktuell»: Roder Federers Forfait für Paris und Stan Wawrinkas Auftritt am Heimturnier in Genf. Zudem ein Rückblick auf den EL-Final und die Viertelfinals an der Eishockey-WM. Moderation: Daniela Milanese.

Beiträge

  • Tennis: French Open ohne Roger Federer

    Bad News: Der körperlich angeschlagene Roger Federer muss für die French Open Forfait erklären. Letztmals stand er im Herbst 1999 bei den US Open nicht im Hauptfeld eines Major-Events.

    Mehr zum Thema

  • Tennis: ATP Genf, Viertelfinal Wawrinka - Carreno

    Stan Wawrinka nähert sich der Roland-Garros-Form. Nur 4 Games musste die Weltnummer 4 im Genf-Viertelfinal beim 6:3, 6:1 über Pablo Carreno Busta (ATP 43) abgeben.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Rückblick auf den EL-Final Liverpool - Sevilla

    Nach dem Showdown in Basel: Sieger Sevilla erwies sich als Profi im Feiern.

  • Eishockey: WM-Viertelfinal Tschechien - USA

    Als Aussenseiter in die Begegnung gestartet, setzten sich die USA gegen Tschechien in einem wahren Krimi durch.

  • Eishockey: WM-Viertelfinal Kanada - Schweden

    Titelverteidiger Kanada deklassierte Schweden gleich mit 6:0.

  • Eishockey: WM-Viertelfinal Russland - Deutschland

    Für einen kurzen Moment lag die Sensation in der Luft: Doch die Russen korrigierten den frühen 0:1-Rückstand im Verlauf der Partie in ein 4:1.

  • Eishockey: WM-Viertelfinal Finnland - Dänemark

    Finnland wurde seiner Favoritenrolle gegen Dänemark gerecht und siegte mit 5:1.

  • «sportnews»

    Weitere Nachrichten des Tages.