Immer mehr Risiko – gefährlicher Trend im Kunstturnen

Olympia in Rio hat es gezeigt: Kunstturner nehmen immer mehr Risiko – ist dieser Trend zu stoppen? Ein Iraner trainiert dank Schweizer Hilfe in Saas Fee – der Traum: Olympia. Gesprächsgast ist Moto2-Fahrer Tom Lüthi. Lukas Studer moderiert die Sendung.

Beiträge

  • Dank Schweizer Hilfe in Saas Fee – ein Iraner träumt von Olympia

    Zwei Westschweizer Freestyler haben eine Mission, Snowboardern im Iran auf die Sprünge zu helfen. Die Sportlounge hat darüber berichtet. „We ride Iran“, heisst das Projekt, mittlerweile gibt es sogar einen Freestyle-Contest dort. Und jetzt ridet ein Iraner, ein Sieger diese Contests, die Schweiz, in Saas Fee…

  • Immer mehr Risiko – ein gefährlicher Trend im Kunstturnen

    Die olympischen Spiele in Rio haben es gezeigt: Die Kunstturner nehmen immer mehr Risiko, sie wollen die Ersten sein, die ein neues, schwieriges Element zeigen, damit es ihren Namen erhält, auch Giulia Steingruber. Den Trend zu immer gefährlicheren Übungen stoppen könnte der internationale Verband mit dem neuen Bewertungscode, den er diese Tage herausgibt. Stoppt er damit die lebensgefährlichen Übungen oder geht der verhängnisvolle Trend weiter?

  • Wann wurde das Penaltyschiessen im Fussball erfunden?

    Nie liegen Sieg und Niederlage so nah beieinander wie im Penaltyschiessen. Es ist aus den K.-o.-Wettbewerben im Fussball nicht mehr wegzudenken. Doch wer hat es erfunden? Und wo wurde es zum ersten Mal durchgeführt? Die «sportlounge» klärt auf.

  • Rückblick auf die Saison von Tom Lüthi

    Der Emmentaler machte den Kampf um den WM-Titel am Schluss nochmals ganz spannend – am Ende musste er aber doch Johann Zarco den Vortritt lassen.

  • Tom Lüthi – so stark wie noch nie – das Gespräch

    Mit 30 ist er in der Form seines Lebens, der Moto-2-Fahrer aus dem Emmental, Tom Lüthi. Das war nicht während der ganzen Saison so, zwei Stürze in Rennen und ein schwerer Trainingssturz waren die Tiefpunkte. Vier Siege, davon drei nach dem Trainingssturz, die Höhepunkte. Wie erklärt er sich seine momentane Traumform, stacheln ihn Stürze zusätzlich an und träumt er noch von der Moto GP, der Königsklasse des Motorradrennsports?