Viele Unfälle im Skispringen – warum?

Die Themen der «sportlounge»: Die Stürze von Ammann und anderer Springer werfen Fragen auf: Sind gekrümmte Bindungsstäbe und enge Anzüge mitschuldig? Riesenslalom-Legende Mike von Grünigen im Gespräch. Der Futsaler Starny Hoang hat eine Hörbehinderung und ist doch einer der Schweizer Topspieler.

Steffi Buchli moderierte die Sendung.

Beiträge

  • Fussball – Ballon d’Or in Zürich: Wer gewinnt?

    Der Portugiese Cristiano Ronaldo ist zum dritten Mal nach 2008 und 2013 als bester Fussballer der Welt ausgezeichnet worden. Weitere Ehrungen gingen bei der FIFA-Gala in Zürich an die Deutschen Nadine Kessler und Joachim Löw.

    Mehr zum Thema

  • Skispringen – eine Risikosportart wegen des neuen Materials?

    Die zwei Stürze von Simon Ammann bei der Vierschanzentournee haben aufgerüttelt. Und er ist nicht der Einzige, der in den vergangenen Wochen schwer gestürzt ist. Warum hat es in der jüngeren Vergangenheit so viele Stürze gegeben? Sind etwa die gekrümmten Bindungsstäbe und die engen Anzüge mitschuldig? Die «sportlounge» reist zur Skiflugschanze von Bad Mitterndorf, einer der weltgrössten Schanzen, wo die Weltcup-Athleten dieses Wochenende springen. Und sie besucht junge Athleten in der Schweiz, die lernen müssen, mit den Gefahren des Skispringens umzugehen.

  • «Tscheggsch de Pögg» – Wie sieht die Zukunft des Tennis aus?

    Roger Federer testet am 12. Januar in Sydney gegen Lleyton Hewitt ein neues Matchformat. Ein Spiel soll damit in Zukunft nur noch halb so lange wie bis anhin dauern. Unter anderem werden die Sätze noch auf vier statt sechs gewonnene Games gespielt. «Tscheggsch de Pögg» erklärt es.

    Mehr zum Thema

  • Mike von Grünigen – die Riesenslalom-Legende im Gespräch

    Fünf Mal stand er in Adelboden auf dem Riesenslalom-Podest. Nur Ingemar Stenmark hat total mehr Riesenslalom-Siege auf dem Konto als er. Mike von Grünigens elegante Siegfahrten sind Legende. Und jetzt folgt mit Sohn Noel der nächste in der Dynastie. Bei FIS-Rennen fuhr der 19-jährige schon unter die besten Drei. Was verbindet Vater und Sohn? Was bedeuten die Erfolge von Sohn Noel für Vater Mike, er, der früh seine Eltern verloren hat? Und wie schaut MvG, wie von Grünigen auch genannt wird, auf seine Vergangenheit und die Gegenwart des Schweizer Skisports?

  • Fussball – Hörbehindert und trotzdem in der höchsten Futsal-Liga

    Starny Hoang hat seit seinem dritten Lebensjahr eine Gehörbehinderung. Trotzdem spielt er in der obersten Futsal-Liga der Schweiz. Futsal ist die von der Fifa anerkannte Version des Hallenfussballs. Mit den Hörenden ist das Zusammenspiel für Starny Hoang jedoch schwierig - sowohl in der Futsal-Halle wie auch im Alltag. Richtig verstanden fühlt sich der 23-Jährige in der Nationalmannschaft der Hörbehinderten. In Bulgarien will er sich mit dem Schweizer Team für die Weltmeisterschaft qualifizieren: Es sollte ein Spiel auf Messers Schneide werden.

  • Schlusspunkt – der Flug des Iouri Podladtchikov

    Wie schnell rast Iouri Podladtchikov auf die Schanze zu? Wie lange dauert es, bis er sich um die eigenen Achse gedreht hat? In Superzeitlupe zeigt der Schlusspunkt eindrücklich einen Wettkampf-Sprung des Schweizer Olympiasiegers.