Eishockey, Langlauf, Skispringen, Ski alpin und Handball

Am Sonntag im «sportpanorama»: die Tour de Ski auf der Lenzerheide, das 3. Springen der Vierschanzentournee, die Schneesituation in Adelboden und Wengen, Michael Freys Comeback in Lille, der Yellow Cup in Winterthur und alles zu den NLA-Spielen. Studiogast bei Matthias Hüppi ist Wendy Holdener.

Beiträge

  • Handball: Yellow Cup in Winterthur

    Die Schweizer Handballer haben den Sieg am 44. Yellow Cup verpasst. Das Team von Rolf Brack unterlag im Final Tunesien deutlich mit 29:37.

    Mehr zum Thema

  • Langlauf: Tour de Ski, 10 km Verfolgung Männer

    Dario Cologna hat im Verfolgungsrennen über 10 km auf der Lenzerheide 2 Ränge in der Tour-Wertung gut gemacht. Damit hat der Münstertaler die Podestplätze wieder voll im Visier. Souveräner Leader bleibt Martin Johnsrud Sundby.

    Mehr zum Thema

  • Langlauf: Tour de Ski, 5 km Verfolgung Frauen

    Überraschung an der Tour de Ski: Ingvild Flugstad Östberg schlägt Topfavoritin Therese Johaug über 5 km Skating auf der Lenzerheide und übernimmt die Gesamtführung.

    Mehr zum Thema

  • Skispringen: Vierschanzentournee in Innsbruck

    Topfavorit Peter Prevc hat seine Führung in der Gesamtwertung der Vierschanzentournee ausgebaut. Der Slowene setzte sich am Bergisel vor seinem deutschen Verfolger Severin Freund und Kenneth Gangnes (No) durch. Simon Ammann belegte nur Platz 22.

    Mehr zum Thema

  • Studiogast: Wendy Holdener - Teil I

    Wendy Holdener spricht über ihre aktuelle Saison und die jüngsten Erfolge.

  • Studiogast: Wendy Holdener - Blick auf die bisherige Karriere

  • Studiogast: Wendy Holdener - Teil II

    Wendy Holdener spricht über die Unterstützung ihrer Familie.

  • Ski alpin: Die aktuelle Schneesituation in Adelboden und Wengen

    Die Weltcup-Rennen der Männer im Berner Oberland in den kommenden Wochen sind gesichert.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Kloten - Bern

    Bern kam in Kloten zu einem 3:2-Sieg nach Verlängerung.

  • Eishockey: Davos - ZSC

    Einen Tag nach dem enttäuschenden 0:4 im Hallenstadion hat der HC Davos das «Rückspiel» gegen die ZSC Lions gewonnen. Vor eigenem Anhang besiegten die Bündner den Leader mit 2:1.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Stimmen zu HCD - ZSC

  • Eishockey: SCL Tigers - Freiburg

    Freiburg kassierte gegen die SCL Tigers erneut eine 2:3-Overtime-Niederlage.

  • Eishockey: Ambri - Lugano

    Nach der unglücklichen Penalty-Niederlage am Vortag revanchierte sich Ambri mit einem 3:2-Heimsieg im Derby gegen Lugano.

  • Eishockey: Biel - Genf

    Biel unterlag Genf mit 4:5 nach Verlängerung. Kevin Romy gelang der Siegtreffer 1,2 Sekunden vor Ablauf der Overtime.

  • Eishockey: Lausanne - Zug

    Lausanne schlägt Zug auch im «Rückspiel», dieses Mal bereits nach der regulären Spielzeit mit 4:2.

  • Fussball: Michael Frey ist wieder im Training bei OSC Lille