Eishockey, Langlauf, Skispringen und Ski alpin

Am Sonntag im «sportpanorama»: Alles zum Ende des NHL-Lockouts mit den Studiogästen Damien Brunner und Mark Streit, die beiden NLA-Partien des Tages, die Entscheidung bei der Tour de Ski und die spezielle Begegnung einer Kabarett-Legende mit einem Fussball-Präsidenten. Moderation: Matthias Hüppi.

Beiträge

  • Eishockey: NHL-Lockout geht zu Ende

    Nach über vier Monaten ist der NHL-Lockout zu Ende: Liga und Spielergewerkschaft einigten sich auf einen neuen Gesamtarbeitsvertrag. Die NHL-Saison kann in verkürzter Form beginnen.

    Mehr zum Thema

  • Langlauf: Letzte Etappe der Tour de Ski in Val di Fiemme

    Dario Cologna hat seinen Titel bei der Tour de Ski nicht verteidigen können. Der Schweizer musste sich dem Russen Alexander Legkow geschlagen geben.

    Mehr zum Thema

  • Langlauf: Interview mit Dario Cologna

  • Biathlon: Verfolgung in Oberhof

    Benjamin Weger hat in Oberhof ein neues Saisonbestresultat erzielt. Der Walliser zeigte im Weltcup-Rennen über 12,5 km Verfolgung einen starken Auftritt und verpasste das Podest als Fünfter knapp.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Ambri-Piotta - Lugano

  • Eishockey: Lakers - Genf

  • Eishockey: Die NHL-Prominenz in der Schweiz

    Dank des Lockouts ist die Schweiz in den letzten Monaten in den Genuss von Eishockey-Kunst der Spitzenklasse gekommen.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Gespräch mit Mark Streit und Damien Brunner (Teil 1)

  • Streit vs. Brunner: Das Direktduell vom Samstag

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Gespräch mit Streit/Brunner (Teil 2)

  • Eishockey: Meinungen zum Lockout-Ende

  • Eishockey: Gespräch mit Streit/Brunner (Teil 3)

  • Skispringen: Abschluss Vierschanzentournee in Bischofshofen

    Gregor Schlierenzauer hat die Vierschanzentournee zum 2. Mal in Folge gewonnen. Der Österreicher verteidigte seinen Vorsprung auf den Norweger Anders Jacobsen im abschliessenden Springen in Bischofshofen mit dem Tagessieg souverän.

    Mehr zum Thema

  • Ski: Weltcup-Slalom in Zagreb

    Der Österreicher Marcel Hirscher hat den Slalom von Zagreb vor dem Schweden André Myhrer und Landsmann Mario Matt gewonnen. Markus Vogel beendete das Rennen als einziger Schweizer auf Rang 27.

    Mehr zum Thema

  • Ski: Vorschau auf Weltcup-Wochenende in Adelboden

  • Ski: Wie geht es Carlo Janka?

  • Zum 80. Geburtstag von Emil: Ein Beitrag zum Thema Fussball