«sportpanorama» vom 12.4.2015

Am Sonntag im «sportpanorama»: Der GP von Schanghai, der Playoff-Final im Eishockey, das Rad-«Monument» Paris-Roubaix, der Volleyball-Playofffinal, die Zukunft von Lisa Urech, die 27. Runde der Super League. Studiogast: Timea Bacsinszky. Moderation: Bernard Thurnheer.

Beiträge

  • Video «Formel 1: GP China in Schanghai» abspielen

    Formel 1: GP China in Schanghai

    Lewis Hamilton hat in überlegener Manier den GP von China in Schanghai gewonnen. Der Brite setzte sich vor Teamkollege Nico Rosberg und Ferrari-Pilot Sebastian Vettel durch. Die Sauber-Fahrer Felipe Nasr als 8. und Marcus Ericsson auf Platz 10 sicherten sich WM-Punkte.

    Mehr zum Thema

  • Rad: World Tour, Paris-Roubaix

    John Degenkolb hat die 113. Ausgabe des prestigeträchtigen Klassikers Paris-Roubaix gewonnen. Der Deutsche setzte sich im Sprint einer siebenköpfigen Spitzengruppe durch, der auch Martin Elmiger beiwohnte. Der Schweizer Meister fuhr auf den starken 5. Rang.

    Mehr zum Thema

  • Leichtathletik: Marathon Wien

    Maja Neuenschwander hat den Marathon von Wien gewonnen. Die letztjährige EM-Neunte verpasste aber mit einer Zeit von 2:30:09 Stunden den angestrebten Schweizer Rekord.

    Mehr zum Thema

  • Volleyball: Playoff-Final Männer, Lugano-Lausanne

    Lausanne UC hat im Playoff-Final gegen den PV Lugano auswärts einen dramatischen 5-Satz-Sieg gefeiert. Am nächsten Freitag kann der Cupsieger zuhause Meister werden.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Playoff-Final, Siegesfeier HCD

    Der 31. Meistertitel wurde in Davos gebührend gefeiert. Zahlreiche Fans empfingen ihre Helden in der Heimat.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: Meisterschütze Reto von Arx

    Der Routinier schoss im 5. Finalspiel das Game-Winning-Goal und entschied damit die Finalserie - schon wieder.

    Mehr zum Thema

  • Studiogast: Timea Bacsinszky

    Die Waadtländerin, die einen phänomenalen Saisonstart hingelegt hat, war Gast bei Bernard Thurnheer.

  • Mountainbike: Swiss Cup in Schaan

    Jolanda Neff setzt sich souverän durch.

  • Fussball: Super League, Basel-FC Zürich

    Der FC Basel hat in der 27. Super-League-Runde für ein Vorentscheidung im Meisterrennen gesorgt. Der FCB besiegte in einer hitzigen Partie den FCZ mit 5:1. Mann des Spiels war Breel Embolo mit 3 Treffern.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Stimmen zu FCB-FCZ

  • Fussball: Super League, GC-Vaduz

    Die Grasshoppers und der FC Vaduz haben sich in der 27. Runde der Super League mit 1:1 getrennt. In einer harzigen Partie fanden die Gastgeber kein Rezept gegen die defensiv stark agierenden Liechtensteiner.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Super League, Aarau-Sion

    Der FC Aarau hat in der 27. Super-League-Runde die 14. Saisonniederlage einstecken müssen. Das Tabellenschlusslicht verlor zuhause gegen den FC Sion mit 0:1.

    Mehr zum Thema

  • Leichtathletik: Die Zukunft von Lisa Urech

    Die Hürdensprinterin steht vor dem Ende ihrer Karriere.