«sportpanorama» vom 1.3.2015

Am Sonntag im «sportpanorama»: Die Skirennen in Garmisch-Partenkirchen und Bansko, das 50-km-Rennen der Langläufer, die Bob-WM in Winterberg, die Formel-1-Tests in Barcelona und die 22. Runde in der Super League. Studiogast: Nathalie von Siebenthal. Moderation: Jann Billeter.

Beiträge

  • Ski alpin: Riesenslalom-Männer in Garmisch-Partenkirchen

    Mit einer Machtdemonstration hat Marcel Hirscher den Riesenslalom von Garmisch gewonnen. Der Österreicher siegte mit märchenhaften 3,28 Sekunden Vorsprung auf Felix Neureuther. Carlo Janka konnte mit Rang 6 sein bestes Saisonergebnis im Riesenslalom realisieren.

    Mehr zum Thema

  • Ski alpin: Frauen-Superkombi in Bansko

    Anna Fenninger war bei der Super-Kombination in Bansko nicht zu schlagen. Die Österreicherin siegte vor Tina Maze (Sln) und Landsfrau Kathrin Zettel. Aus Schweizer Sicht überzeugten Dominique Gisin und Wendy Holdener.

    Mehr zum Thema

  • Langlauf: WM in Falun, 50 km Männer

    Petter Northug hat sich zum Weltmeister über 50 Kilometer in der klassischen Technik gekrönt. Der Norweger siegte in Falun vor Lukas Bauer und Johan Olsson. Dario Cologna konnte zum Schluss nicht mit der Spitze mithalten und musste sich mit Rang 6 zufrieden geben.

    Mehr zum Thema

  • Studiogast: Nathalie von Siebenthal

  • Fussball: Super League, St. Gallen - GC

    Die Grasshoppers haben in der 22. Super-League-Runde den ersten Punkt unter Trainer Pierluigi Tami eingefahren. Die Zürcher kassierten beim 1:1 auswärts gegen den FC St. Gallen allerdings ein Last-Minute-Tor.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Super League, Sion - Luzern

    Beinahe hätte es für den FC Luzern nach dem 4:0-Sieg in Aarau vor Wochenfrist eine herbe Enttäuschung abgesetzt. Doch Remo Freuler erlöste die Innerschweizer in Sion kurz vor Schluss mit dem 2:2-Ausgleich.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Super League, Thun - YB

    Der FC Thun und YB haben sich in einer ausgeglichenen Partie mit 0:0 getrennt. Der Rückstand der Young Boys auf Leader Basel wächst damit wieder an.

    Mehr zum Thema

  • Formel 1: Tests in Barcelona

    Wie steht es 2 Wochen vor dem Start in die neue Saison um das Sauber-Team?

  • «sportnews»

    An den Bob-Weltmeisterschaften im deutschen Winterberg gab es für die Schweizer Zweierbobs keine Medaillen. Beat Hefti verpasste als Vierter das Podest um 16 Hundertstel, Rico Peter wurde Siebter. Timea Bacsinszky gewinnt das Turnier in Acapulco.

    Mehr zum Thema