«sportpanorama» vom 26.10.2014

Am Sonntag in «sportpanorama»: In Sölden fahren die Männer den ersten Riesenslalom der Saison, im Swiss-Indoors-Final wird der Sieger 2014 ermittelt, im Fechten steht der Grand Prix de Berne auf dem Programm, die Motorräder kurven in Sepang, plus zweimal Super League. Moderation: Bernard Thurnheer.

Beiträge

  • Video «Motorrad: GP Malaysia in Sepang» abspielen

    Motorrad: GP Malaysia in Sepang

    Esteve Rabat hat sich beim GP Malaysia ein Rennen vor Schluss den Moto2-Weltmeistertitel gesichert. Dem Spanier genügte in Sepang ein 3. Platz zum Triumph. Dominique Aegerter fuhr auf den 5. Rang.

    Mehr zum Thema

  • Ski alpin: Weltcup Männer Riesenslalom in Sölden/AUT

    Marcel Hirscher hat zum Alpin-Auftakt den Riesenslalom von Sölden souverän vor Fritz Dopfer und Alexis Pinturault gewonnen. Die Schweizer fuhren im 2. Durchgang stark. Ein Steigerungslauf trug Carlo Janka den 11. Rang ein, und Manuel Pleisch stellte sogar Laufbestzeit auf.

    Mehr zum Thema

  • Fechten: Grand Prix de Berne, Team-Wettkampf

    Bei der erstmaligen Durchführung des Team-Wettbewerbs im Rahmen des Grand Prix von Bern haben die Schweizer den 2. Schlussrang belegt. Die Entscheidung im finalen Gefecht fiel hauchdünn mit 39:38 zu Gunsten der Franzosen aus.

    Mehr zum Thema

  • Tennis: Swiss Indoors Basel, Final

    Roger Federer hat zum 6. Mal den Final der Swiss Indoors Basel gewonnen. Für den 6:2, 6:2-Sieg gegen David Goffin benötigte der Lokalmatador gerade mal 51 Minuten.

    Mehr zum Thema

  • Tennis: Interview mit Roger Federer

    Mehr zum Thema

  • Tennis: Severin Lüthi - Der Mann mit vielen Aufgaben

  • Triathlon: Die Erfolge von Daniela Ryf

    Die Triathletin blickt auf einen Sommer der Superlativen zurück.

  • Triathlon: Studiogast Daniela Ryf, Teil 1

  • Triathlon: Zu Besuch bei Daniela Ryf

    Über den Alltag einer Spitzensportlerin.

  • Triathlon: Studiogast Daniela Ryf, Teil 2

  • Fussball: Super League, Zürich - St. Gallen

    Der FC Zürich und St. Gallen haben sich im Spitzenspiel der 13. Super-League-Runde 1:1 unentschieden getrennt. Die Limmatstädter verpassten es somit, sich an der Tabellenspitze abzusetzen.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Stimmen zum Spiel im Letzigrund

  • Fussball: Super League, Vaduz - GC

    In einer erst in der zweiten Halbzeit animierten Partie trennten sich Vaduz und GC 1:1. Die Zürcher standen dem Sieg trotz Unterzahl in der Schlussphase näher.

    Mehr zum Thema

  • Unihockey: Besuch bei GC-Star Kim Nilsson

SRF