Ski, Biathlon, Langlauf und Fussball

Am Sonntag in «sportpanorama»: Der Super-G der Männer in Kvitfjell, die Super-Kombi der Frauen in der Lenzerheide, die Massenstarts an der Biathlon-WM in Oslo, der Engadin Skimarathon mit Dario Cologna und die 24. Runde der Super League. Studiogast: Renato Steffen. Moderation: Matthias Hüppi.

Beiträge

  • Biathlon-WM: Massenstart Männer und Frauen

    Johannes Tignes Bö hat an der Biathlon-WM in Oslo den totalen Triumph von Martin Fourcade verhindert. Bei den Frauen war Marie Dorin-Habert auch im Massenstartrennen nicht zu schlagen.

    Mehr zum Thema

  • Langlauf: Engadin Skimarathon mit Dario Cologna

    Dario Cologna hat den angestrebten Sieg beim 48. Engadin Skimarathon verpasst. Der Münstertaler wurde von einem Stockbruch zurückgebunden. Die Schweiz feierte dennoch einen Dreifach-Triumph. Auch Seraina Boner bekundete Pech.

    Mehr zum Thema

  • Ski: Super-Kombination Frauen in der Lenzerheide

    Nach dem 3. Platz in der Super-Kombination in Lenzerheide ist klar: Die Gesamtweltcup-Siegerin der Saison 2015/16 heisst Lara Gut. Wendy Holdener gewinnt das spektakuläre Rennen und die kleine Kristallkugel.

    Mehr zum Thema

  • Ski: Interview mit Lara Gut

    Lara Gut steht als Gewinnerin des Gesamtweltcups fest. Mit dem Feiern will sie aber noch warten.

  • Ski: Lara Guts Weg zum Gesamtweltcup-Sieg

    Lara Guts Weg zum Triumph im Gesamtranking war nicht immer leicht. Am besten wissen das ihre Eltern.

  • Ski: Super-G Männer in Kvitfjell

    Kjetil Jansrud hat den Super-G von Kvitfjell zum 3. Mal in Folge gewonnen. Der Kampf um die kleine Kristallkugel spitzt sich zu. Beat Feuz und Carlo Janka fuhren in die Top 10.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: SL, Nachzug Luzern

    Der FC Luzern hat seiner Niederlagen-Serie ein Ende gesetzt: Beim 2:1-Sieg über Lugano gewannen die Innerschweizer erstmals 2016.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: SL, GC - FC Zürich

    GC hat ein abwechslungsreiches Derby für sich entschieden. Die Elf von Pierlugi Tami schlug den FCZ mit 4:2.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: SL, Basel - St. Gallen

    In einer unterhaltsamen Partie hat der FC Basel mit 4:2 gegen St. Gallen gewonnen. Marc Janko traf für Basel gleich 3 Mal.

    Mehr zum Thema

  • Studiogast: Renato Steffen, 1. Gesprächsteil

  • Fussball: SL, YB - Sion

    YB hat in einer emotionalen Partie gegen Sion zweimal einen Rückstand aufgeholt und zu Hause 3:2 gewonnen. Guillaume Hoarau traf zweimal vom Elfmeterpunkt. Für Sion war vor allem der 2. Penalty besonders bitter.

    Mehr zum Thema

  • Studiogast: Renato Steffen, 2. Gesprächstteil

  • Renato Steffen - die Reizfigur

  • Studiogast: Renato Steffen, 3. Gesprächstteil

  • Eishockey: Halbfinalduell Davos - Bern