sportpanorama vom 20.11.2016

Am Sonntag im «sportpanorama»: Der CSI Stuttgart, die Curling-EM in Schottland, die beiden Sonntagsspiele im NLA-Eishockey, eine Bilanz zum Schweizer Tennisjahr sowie Runde 15 der Super League. Studiogast: Dario Cologna. Moderation: Jann Billeter

Beiträge

  • Reiten: CSI Stuttgart

    Steve Guerdat hat sich beim CSI von Stuttgart im abschliessenden Grand Prix den 2. Platz gesichert. Martin Fuchs verpasste das Podest nur ganz knapp.

    Mehr zum Thema

  • Curling: Die EM in Schottland

    Die Schweizer Curler um Skip Peter De Cruz haben an der EM in Glasgow bereits den 3. Sieg eingefahren. Das Frauenteam des CC Flims reagierte derweil auf den verpatzten Auftakt.

    Mehr zum Thema

  • Studiogast: Gespräch mit Dario Cologna - Teil 1

  • Studiogast: Die Schweizer Langlauf-Szene und der «Cologna-Effekt»

  • Studiogast: Gespräch mit Dario Cologna - Teil 2

  • Studiogast: Colognas Konkurrenten

  • Studiogast: Gespräch mit Dario Cologna - Teil 3

  • Eishockey: Lausanne-Biel

    Bei der 3:6-Niederlage von Biel erwischte Jonas Hiller keinen guten Tag.

    Mehr zum Thema

  • Eishockey: ZSC-Freiburg

    Fribourg-Gottéron hat die Siegesserie der ZSC Lions beendet und mit 4:3 nach Verlängerung gewonnen.

    Mehr zum Thema

  • Tennis: Bilanz der Schweizer 2016

  • Fussball: FCSG-Lausanne

    Die «Espen» siegen gegen Lausanne dank Toren von Buess und Tafer verdient mit 2:0 und rücken damit ins Tabellenmittelfeld vor.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: YB-Sion

    Das Spitzenspiel der 15. Super-League-Runde ist zu einem Wechselbad der Gefühle geworden. Nach viel Spektakel und 7 Toren lacht YB und rückt dank dem 4:3 zum bezwungenen FC Sion auf.

    Mehr zum Thema

  • Fussball: Luzern-Lugano

    Bis zur allerletzten Sekunde sah es zwischen dem FCL und Lugano nach einem Remis aus. Dann erzielte Puljic in der 95. Minute das 2:1.

    Mehr zum Thema