Theologe der Tasten - Olivier Messiaen im Portrait

Organistinnen und Organisten verehren ihn scherzhaft als "Saint Olivier", denn für sie ist der französische Orgelkomponist Olivier Messiaen ein ganz Grosser. Das Musikgenie studierte aber nicht nur an der Akademie, sondern auch in der Natur und betätigte sich als Vogelkundler.

Über die Theologie, die Messiaen in die Tasten legte, forscht der Dominikaner Wolfgang Müller schon seit Jahren. Der Theologieprofessor an der Universität Luzern bringt Olivier Messiaen als einen näher, der Transzendenz und Immanenz musikalisch zu verschmelzen suchte.

Redaktion: Judith Wipfler