Duke Ellington hat nicht nur die Big Band geadelt

Mit seinem Jazz Orchestra hat er Geschichte geschrieben. Unvergesslich die eleganten Arrangements, die Ellington seinen Solisten auf den Leib geschneidert hat.

Der Komponist und Pianist schrieb aber auch sakrale Musik, die nicht nur Hörgewohnheiten herausforderte, sondern auch konkrete Fragen aufwarf wie «darf man in einer Kirche steppen?». Die Antwort, man hatte es ja schliesslich mit dem «Duke» zu tun, lautete natürlich ja.

Zur Vorbereitung auf die Konzertübertragung von den BBC Proms hören wir in Ellingtons reiches Werk hinein und stöbern nach Anekdoten rund um die «Sacred Concerts» - die Duke Ellington selber als Herzstück seines Werks empfunden hat.

Redaktion: Annina Salis