Der Koch, das Kalb und der Thunfisch

SRF 3 Chefkoch Jann Hoffmann macht sich an einen der grossen Klassiker der Sommerküche: Für sein Vitello tonnato schwämme so manch ein Gourmet quer durchs Mittelmeer.

Was ist das genialste Sommergericht aller Zeiten? Eine Blitzumfrage in der SRF 3 Redaktion hat zu folgendem Ergebnis geführt. Abgeschlagen liegt das Fondue auf dem letzten Platz.

Auf Platz drei landet die kalte Gemüsesuppe Gazpacho, auf Platz zwei die Insalata Caprese mit sommerreifen Tomaten, Büffelmozzarella und Basilikum vom eigenen Balkon. Das Sommergericht Nr.1 ist aber das Vitello tonnato.

Fabulös!
Hauchdünn geschnittene Kalbfleischtranchen begleitet von einer Thunfischsauce lassen das Herz des Gourmets höher schlagen. Und nach einem Gläschen Arneis Weisswein (oder zwei) steigt trotz Sommertemperaturen der Appetit.

Zum Vitello tonnato reicht Jann Hoffmann gerne einige Rosmarin-Hädöpfeli und etwas Rucola. Das Urteil seines Küchenhelfers Philippe Gerber: Famtaschtisch-mmh!

Auf die Plätze, fertig, los. Hier geht`s zum Rezept.

Autor/in: Robin Alder