Was wir von den Amerikanern lernen können

«Poulet à l`américaine» sagen die Welschen. So steht`s auch auf unserer Menükarte. Die Bezeichnung «Es Güggeli, so gmacht, wie`s d`Amerikaner gäre hend» ist einfach zu lang. Wobei die Amerikaner für dieses Poulet-Rezept durchaus mehr Platz verdient hätten.

American Poulet

Es sieht wie eine Entspannungsübung aus, wenn SRF 3 Chefkoch Jann Hoffmann das Poulet mit seiner Marinade einreibt. Zufrieden sieht er aus, der Hoffmann. Tiefenentspannt. Er weiss: sein Rezept funktioniert. Die Marinade mit Senfpulver hat sich tausendfach bewährt.

Das selber gemachte Tomaten-Zwetschgen-Ketchup mit Chili, das Hoffmann zum Poulet reichen wird, ist eine kulinarische Neuigkeit für so manchen Gourmet, der sich schon zig-mal rund um die Welt geschlemmt hat. Die beiden zusammen, das Poulet à l`américaine und das Tomaten-Zwetschgen-Ketchup, sind unschlagbar. Isch es recht xi? Aber sicher doch!