Ilira: Das «Berner Meitschi» in Berlin

«Was? Du bist aus der Schweiz? Wo ist denn dein Akzent?» So reagieren die Leute in Berlin, wenn sie mit Ilira zu tun haben. Im Interview mit SRF 3 verrät sie: «Ich habe 2019 viel vor».

Ilira.
Bildlegende: Ilira.

Ihr Hochdeutsch ist lupenrein. Geboren aber ist Ilira in Brienz, aufgewachsen in Köniz, Bern. Der deutsche Rapper Prinz Pi hat sie auf Instagram entdeckt und nach Deutschland geholt: «Da hatte ich gerade mal 200 Follower und postete Bilder meiner Katzen und meiner Mutter», sagt sie im Interview mit SRF 3. Zusammen mit dem deutschen DJ Alle Farben landet sie einen ersten Hit: Fading. In der Schweiz gibt es dafür Gold. In der Hitparade hört ihr Iliras neusten Song «Do it yourself».

Moderation: Anic Lautenschlager, Redaktion: Anic Lautenschlager