John Newman erstmals in den Top 10

Die Debütsingle von John Newman heisst Love Me Again und erreichte im Juli 2013 Platz 1 in den britischen Singlecharts. Nun schafft der Newcomer auch bei uns den Sprung in die Top 10 der Singlecharts.

Der britische Soulsänger John Newman.
Bildlegende: Der britische Soulsänger John Newman.

Im Alter von 14 Jahren begann Newman, Gitarre zu spielen und seine eigenen Songs zu schreiben und zu produzieren. Nebenbei legte er als DJ auf Geburtstagspartys auf. Dann folgten erste Auftritte in Pubs, die er mit selbstgestalteten Postern angekündigt hat. Als Newman schliesslich als 20-Jähriger nach London umzog erhielt er einen Plattenvertrag.

Übrigens: Nach der Schule hatte er eine Mechaniker-Ausbildung angefangen - das war aber nichts für ihn. "Ich verbrachte mein erstes halbes Jahr während der Lehre damit, mich ein wenig kreativ auszutoben und malte Autos. Im zweiten halben Jahr beschloss ich dann einfach Musik zu machen. Ich schrieb ein paar Zeilen und dachte über einige Ideen für Songs nach. Da war einfach kein Platz mehr für technisches Autozeugs und Vergaser in meinem Kopf."