«Let’s Stay Home»: Marc Sway bleibt zuhause, Quintessenz bleiben in London

Marc Sway ist nur einer von vielen Schweizer Musikern und Musikerinnen, die in diesen Tagen Konzerte und ganze Tourneen absagen und um ihre Existenzgrundlage fürchten müssen. Im punkt CH erzählt er, welche Auswirkungen das aktuelle Veranstaltungsverbot auf sein Leben, aber auch das seiner Band hat.

Der Song «Let’s Stay Home» von Marc Sway bekommt dieser Tage eine ganz neue Bedeutung
Bildlegende: Der Song «Let’s Stay Home» von Marc Sway bekommt dieser Tage eine ganz neue Bedeutung ZVG

Ausserdem erzählt uns Colin Lanz von Quintessenz, wie er die Corona-Krise in London erlebt, wo die Basler Band sich niedergelassen hat – und warum sie trotz Corona-Krise und lascher Massnahmen in Grossbritannien nicht in die Schweiz zurückkommen.

Gespielte Musik

Autor/in: Hana Gadze, Moderation: Andi Rohrer, Redaktion: Hana Gadze / Andi Rohrer