10 Jahre Rauchverbot in SBB-Zügen

Vor genau zehn Jahren hat sich das Leben für alle Raucherinnen und Raucher geändert. Alle, die nämlich regelmässig im Zug unterwegs waren, durften dort seit dem 11. Dezember 2005 nicht mehr rauchen. Die SBB nahmen dabei eine Vorreiterrolle ein, was den Schutz vor Passivrauchen betrifft.

Grosses Nichtsraucherlogo der SBB (rot durchgestrichenes Zigaretten-Symbol)
Bildlegende: Das Rauchverbot bei der SBB ist eine Selbstverständlichkeit geworden. Keystone (Archiv)