ABBA-Erfolgsgeschichte im Museum

Sie kamen, sangen und siegten. Vor knapp 40 Jahren eroberten zwei junge Schwedinnen und zwei Schweden mit dem Song «Waterloo» die Welt. Mehrere sehr erfolgreiche Jahre später war zwar Schluss mit der Band ABBA, die Erfolgsgeschichte ging aber weiter.

Blick ins «Abba-Museum»
Bildlegende: Blick ins «Abba-Museum» Keystone

Nach Musicals und Filmen öffnete am Dienstag in Stockholm das «ABBA Museum» seine Tore. Nordeuropakorrespondent Bruno Kaufmann hat den neuen Poptempel besucht.

Autor/in: Bruno Kaufmann, Redaktion: Karin Britsch