«Amtshilfe aufgrund gestohlener Bankdaten ist letztlich illegal»

Bei der Lieferung von Informationen über Steuersünder gibt der Bundesrat dem Druck aus dem Ausland nach: Andere Staaten sollen für Amtshilfegesuche auch gestohlene Bankdaten brauchen dürfen. Datenschützer Thür ist gar nicht einverstanden, wie er im Beitrag von Inlandredaktor Dominik Meier erläutert.

So nicht! Datenschützer Thür ist gegen Amtshilfe aufgrund gestohlener Bankdaten.
Bildlegende: So nicht! Datenschützer Thür ist gegen Amtshilfe aufgrund gestohlener Bankdaten. Keystone

Autor/in: Dominik Meier, Redaktion: Susanne Schmugge