«Angst, welche Angst?!»: US-Marines sind bereit zu sterben

Wir kennen Sie aus zahlreichen amerikanischen Filmen und sie gelten als die härteste Militäreinheit der Welt: Die U.S. Marines, auch «Devil Dogs» genannt.

Ein Marineleutnant rennt bewaffnet durch den Wald von der Marineschule in Quantico
Bildlegende: «Angst, welche Angst?!» sagen U.S. Marines wie Marineleutnant Eduardo Elizondo hier bei einer Übung im Trainingslager einer Marineschule in Quantico im Bundesstaat Virginia, 2009. Keystone

Die «Teufelshunde» sind immer dort, wo gekämpft und geschossen wird. Also dort, wo es um Leben und Tod geht. Ihr Motto ist das Gleiche wie jenes der Schweizer Grenadiere: «Semper Fidelis»; immer treu. Einblick in ihre Welt gewähren die Marines selten. Ruth Wittwer konnte ein Trainingslager einer Marinesschule in Quantico im US-Bundesstaat Virginia besuchen.

Autor/in: Ruth Wittwer, Redaktion: Claudia Weber