Aufregung in Schafhausen im Emmental wegen Asylzentrum

Im Emmentaler Dorf sollen im leerstehenden Schulhaus 150 Asylbewerber aufgenommen werden. Gegen das neue Asylzentrum ist in den Sozialen Medien ein Proteststurm ausgebrochen mit fremdenfeindlichen und rassistischen Zügen.

Schafhausen und sein altes Schulhaus, das nun zur Asylunterkunft umgebaut wird.
Bildlegende: Schafhausen und sein altes Schulhaus, das nun zur Asylunterkunft umgebaut wird. SRF

Wir haben Schafhausen besucht und die Leute gefragt, was sie über das Asylzentrum denken.

Autor/in: Christian Strübin, Redaktion: Hans Ineichen