Bergung Costa Concordia: «Niemand weiss, ob der Untergrund hält»

Vor der italienischen Insel Giglio läuft seit Montag Morgen die Bergung der «Costa Concordia». Das Passagier-Schiff war Anfang 2012 vor der Insel auf Grund gelaufen, 32 Menschen kamen dabei ums Leben.Italien-Korrespondent Massimo Agostinis fasst die Schwierigkeiten bei dieser Bergung zusammen.

Die Bergung der «Costa Concordia» ist in Gang.
Bildlegende: Die Bergung der «Costa Concordia» ist in Gang. Keystone