Bulgarien erhält Expertenregierung

Heute soll das bulgarische Parlament die neue Regierung bestätigen. Premierminister wird wohl der parteilose Finanzexperte Plamen Orescharski. Weil keine Partei eine Mehrheit stellt, hat er ein Expertenkabinett zusammengestellt.Osteuropa-Korrespondent Marc Lehmann über den neuen Premier.

Autor/in: Marc Lehmann