«Chelsea-Fans sind die wohlhabendsten in England»

Zum zweiten Mal innert kurzer Zeit spielt der FC Basel in London. Dieses Mal heisst der Gegner Chelsea. Das gleichnamige Quartier gilt als eigentliches Nobelviertel und steht im krassen Gegensatz zu Tottenham, wo der FCB vor vier Wochen zu Gast war.

Chelsea-Star Fernando Torres.
Bildlegende: Chelsea-Star Fernando Torres. Reuters (Archiv)

Der Journalist Peter Miles in London erklärt die Unterschiede zwischen den beiden Clubs und den beiden Quartieren.

Autor/in: Iwan Santoro, Redaktion: Philippe Chappuis