Christian Levrat: «Mich beeindruckt die Geduld von De Mistura»

Er ist die Schlüsselfigur bei den Syrien-Friedensgesprächen in Genf: Der Sondergesandte der Vereinten Nationen, Staffan de Mistura. Obwohl die Verhandlungen noch andauern, nahm sich De Mistura am Mittwoch Zeit für einen Abstecher ins Bundeshaus.

UN-Sondergesandte de Mistura und Christian Levrat vor der Medienkonferenz.
Bildlegende: De Mistura bedankt sich bei der Schweiz. Keystone

Dies nahm er zum Anlass, um sich bei der Schweiz für ihre Rolle in den Friedensgesprächen zu bedanken. Weiter sagte De Mistura, die Schweiz leiste nicht nur logistische Unterstützung, auch die Schweizer Diplomatie sei bei den Syriengesprächen von grosser Bedeutung. Worte, die bei Christian Levrat gut ankamen. Der Präsident der Aussenpolitischen Kommission des Ständerats hatte De Mistura am Mittwochnachmittag getroffen. Anschliessend sprach Levrat mit uns über das Treffen.

Moderation: Géraldine Eicher, Redaktion: Susanne Stöckl