«Der Gotthard-Basistunnel wird die Spielregeln verändern»

  • Donnerstag, 24. Dezember 2015, 15:34 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 24. Dezember 2015, 15:34 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 25. Dezember 2015, 10:04 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 26. Dezember 2015, 16:04 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 27. Dezember 2015, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 31. Dezember 2015, 16:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 1. Januar 2016, 11:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 2. Januar 2016, 10:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. Januar 2016, 13:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Der Gotthard-Basistunnel wird am 1. Juni 2016 eröffnet. Im Feiertagsprogramm von SRF 4 News sprechen wir ausführlich über das Grossereignis im neuen Jahr.

Er ist ein monumentales Bauwerk: Mit 57 Kilometern ist der Gotthard-Basistunnel der längste Eisenbahntunnel der Welt. 17 Jahre war er im Bau, rund 12 Milliarden Franken hat er gekostet. Und gigantisch wird auch das Einweihungsfest sein. Zum offiziellen Eröffnungstermin am 1. Juni werden Staatschefs und Verkehrsminister aus ganz Europa erwartet. In den Publikumstagen danach bis zu 100‘000 Gäste.

Wir reden über die verkehrspolitische Bedeutung des Basistunnels, über die Bedeutung des Tunnels für den Kanton Tessin und wir sprechen über die Bauzeit und den Mythos Gotthard mit Rico Maggi, Wirtschaftsprofessor an der Universität Lugano, und Alexander Grass, Tessinkorrespondent und Bahnspezialist von Radio SRF.

Beiträge

Moderation: Claudia Weber, Redaktion: Andreas Lüthi