Detroit - ein neues Berlin?

Detroit - das war einmal «the modern way of life». Während Jahren war die Zukunft in der Stadt bereits Gegenwart. Das sind längst vergangene Zeiten, inzwischen ist Detroit bankrott und die sozialen Missstände immens.

Die Journalistin und Autorin Katja Kullmann
Bildlegende: Die Journalistin und Autorin Katja Kullmann ZVG

Die Journalistin und Autorin Katja Kullmann hat während mehreren Wochen im Herbst 2011 in Detroit gelebt, um zu erfahren was eine Stadt im Niedergang bedeutet. Diese Eindrücke hat sie im Buch «Rasende Ruinen - Wie Detroit sich neu erfindet» gesammelt. Das Buch ist 2012 im Suhrkamp-Verlag erschienen.

Im Gespräch schildert Katja Kullmann ihre Eindrücke von Detroit und erklärt, welche Überlegungen sie sich seither zur europäischen Stadtentwicklung macht.

Autor/in: Matthias Heim, Redaktion: Matthias Heim