«Die EU-Osterweiterung ist eine Erfolgsgeschichte»

Für die EU ist der 1. Mai 2004 ein historisches Datum. Heute vor 10 Jahren wurde die Union auf einen Schlag um 10 Mitglied-Staaten grösser. 8 von ihnen waren Staaten des früheren Ostblocks.Die EU-Osterweiterung war auf beiden Seiten mit grossen Hoffnungen, aber auch mit Ängsten verbunden.

Strassenszene in Brüssel am Tag der EU-Osterweiterung 2004.
Bildlegende: Strassenszene in Brüssel am Tag der EU-Osterweiterung 2004. Keystone

SRF-Osteuropa-Korrespondent Marc Lehmann sagt, dass sich viele Hoffnungen weitgehend erfüllt haben.

Autor/in: Simone Herrmann, Redaktion: Daniel Eisner